Agenda Consult beteiligt sich an der Veranstaltung „Expedition Unternehmen“

Die Bonner Synergie Vertriebsdienstleistungs GmbH und der IT – Dienstleister T – Systems Multimedia Solutions starten am 8. Dezember in Dresden mit einer Veranstaltungsreihe „Expedition Unternehmen“. Das Veranstaltungsformat entspricht dem unkonventionellen Titel. Menschen kommen zusammen, um sich über verschiedene Themenfelder unternehmerischer Entwicklung frei auszutauschen und einen neugierigen Diskurs zu entwickeln. Wer Referate und langatmige sogenannte Key Notes gewohnt ist, wird angenehm enttäuscht sein. Maximal zehnminütige Impulse, die die Entdeckerlaune der Beteiligten beflügeln und neuen Ideen freien Raum geben sollen, bilden die Struktur des eintägigen Meetings.
Das Hauptthema der ersten Veranstaltung lautet: „Kluge Organisation oder organisierte Klugheit?“ und spielt auf die Frage an, wie es Unternehmen gelingen kann, neue mediale Potenziale der Web 2 – Technologien und anderer innovativer IT – Solutions im Sinne einer echten Erhöhung ihrer organisationalen Intelligenz zu nutzen.

Agenda Consult wird durch einen Impulsbeitrag des Geschäftsführers Gerd Pütz vertreten sein. Seine These lautet – verkürzt : Leistungssteigerungen in Organisationen oder definierten Teilbereichen von Organisationen lassen sich nur erzielen, wenn die wesentlichen Akteure aus unterschiedlichen Funktionsbereichen „Kooperationen des Wissens“ initialisieren und in der Unternehmenskultur verankern. Die erwünschte nachhaltige Wirksamkeit neuer Technologien wird nur dann eintreten, wenn Manager ihre Organisationen als komplexe Systeme verstehen, die durch unterschiedliche Interessen und Rollenfixierungen geprägt sind. Die Beobachtung dieser Unterschiede und die Balance von Autonomie der Funktionsbereiche und einheitlichem Auftreten an der Kundenschnittstelle werden zu einer wesentlichen Herausforderung modernen Managements.

Wer mehr über die Veranstaltung erfahren und sich langfristig in den Diskurs „einklinken“ will, findet unter:
http://www.expedition-unternehmen.com/

Auf unserer Website wird in Kürze ein Beitrag zum Thema „Intelligente Wissenskooperationen“ abrufbar sein.

Kommentar hinterlassen